"Sie haben Leben gerettet" - hohe Auszeichnung für DIAKO-Blutspender

Acht DIAKO-Blutspender wurden jetzt in Kiel feierlich geehrt. Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg überreichte ihnen in einem Festakt die Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein. Alle Spender haben alle über hundertmal und über viele Jahre Blut in der DIAKO gespendet. Minister Dr. Heiner Garg würdigte in seiner Laudatio den ehrenamtlichen Charakter des Engagements. Er betonte in seiner Rede, dass seit Beginn der Corona-Pandemie Spendenrückgänge zu verzeichnen gewesen waren. „Umso wichtiger war und ist es daher, dass während der Pandemie trotzdem Menschen weiterhin Blut gespendet haben“, so der Minister. „Jede und jeder von Ihnen hat trotz der Pandemie weiterhin regelmäßig Blut gespendet und damit Leben gerettet. Dies unterstreicht Ihre selbstlose Grundhaltung. Dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken.“

►Hier lesen Sie mehr.

Zurück