60 grüne Engel im DIAKO Krankenhaus

60 grüne Damen und Herren kümmern sich im DIAKO Krankenhaus ehrenamtlich um die Patientinnen und Patienten.

Frisches Obst steht immer ganz oben auf der Wunschliste von Frank Gehmlich, wenn Siegrid Ilchmann Besorgungen für ihn macht. Siegrid Ilchmann ist seit über 30 Jahren als Grüne Dame ehrenamtlich im DIAKO Krankenhaus im Einsatz.

Wie ihre 60 Kolleginnen und Kollegen (Grüne Herren) übernimmt sie Besuche mit teils sehr intensiven Gesprächen am Krankenbett, Lotsendienste durchs Haus und Begleitung von Patienten zu Untersuchungen – und eben auch schon mal kleinere Einkäufe und Besorgungen, die von Zeitschriften und Büchern bis zu neuen Batterien für das Hörgerät reichen.

Frank Gehmlich war als weit angereister Urlauber in der Region, als er bereits vor Wochen plötzlich ins Krankenhaus musste. Es ist zu weit für seine Angehörigen, mal eben vorbeizukommen. Deshalb ist er sehr dankbar nicht nur für frische Äpfel, Weintrauben oder Orangen, sondern auch für Mut machende Gespräche.

Weitere Informationen über die Grünen Damen und Herren finden Sie hier.

Diesen und andere Beiträge finden Sie stets aktuell auf Instagram: "diakopix" heißt der Kanal der DIAKO: Link zu Instagram*
Folgen Sie uns!
 

Zurück