Mobilität ist Lebensqualität

In der Nordausgabe des sh:z - Flensburger Tageblatt, Nordfriesland mit den Inseln, Schleswig, Kappeln, Eckernförde - werden die beiden neuen DIAKO-Chefärzte Dr. Jörn Ailland (Orthopädie) und Privatdozent Dr. Matthias Weuster (Unfallchirurgie) auf einer Sonderseite vorgestellt. 

Auf der Zeitungsseite geht es u.a. um die Verletztenversorgung und die große Bandbreite der Chirurgie im DIAKO Krankenhaus sowie um künstlichen Gelenkersatz. Hier geht es vor allem um die Frage, wann die Gelenkbeschwerden so groß werden und die Mobilität und Lebensqualitat so sehr darunter leiden, dass man über einen Gelenkersatz nachdenken sollte. Über dieses und weitere Spezialgebiete von Dr. Ailland und Dr. Weuster und ihrem Team finden Sie Informationen ►hier auf der Sonderseite.

Weitere Informationen finden Sie ►hier auf den Seiten der Klinik.

Zurück